Ralf Gutensohn
Zahnarzt
Die Implantologie und Oralchirurgie sind die Fachbereiche von Ralf Gutensohn. Kann ein Zahn trotz aller Bemühungen nicht erhalten werden, bietet die Implantologie die komfortabelste und ästhetischste Lösung, um fehlende Zähne oder ganze Zahnreihen zu ersetzen.

Behandlungsschwerpunkte

  • Implantologie
  • DVT-3D-Diagnostik
  • Frontzahnästhetik / Veneers
  • Fehlstellungskorrekturen / Schienentherapie
  • prothetische Gesamtlösungen
  • Cerec – Computergestützte direkt gefertigte Keramikrestaurationen
  • Endodontie
  • Parodontologie
  • weisse Füllungstherapie

Vita

1997 Abitur am Bodensee-Gymnasium in Lindau
1997-1998 Zivildienst und Ausbildung zum Rettungsdiensthelfer in Lindau
1998-2000 Studium Bauingenieurwesen an der TU München, Vordiplom
2000-2001 Ausbildung zum OP-Assistenten an der orthopädischen Klinik Harlaching in München
2001-2007 Studium der Zahnmedizin an der Ludwig-Maximilians-Universität München
2006-2007 Auslandssemester an der Universita´Degli Studi di Siena in Italien Sprachkurs Italienisch
2008 Staatsexamen und Approbation als Zahnarzt an der
Ludwig-Maximilians-Universität in München
2008-2010 Assistenzzeit in der Praxis Dr. Hieninger & Partner
seit 2010 Fortbildungen in der Implantologie
2010-2012 Angestellter Zahnarzt in der Praxis Dr. Hieninger & Partner
in München und Kitzbühel
seit 2012 Niederlassung als Zahnarzt in Praxisgemeinschaft mit Dr. Willi Triltsch und Jürgen Berchthold in Rosenheim
2013 Curriculum Implantologie der BLZK
Mitglied der deutschen Gesellschaft für Implantologie
Mitglied der deutschen Gesellschaft für Zahn-, Mund-, und Kieferheilkunde
Jährliche Weiterbildung auf Fortbildungsveranstaltungen und Kongressen der DGI auf den Gebieten Implantologie, Knochen- u. Weichteilmanagement